Vokalmusik Neuigkeiten
Feedback willkommen!

Tollite portas (Christoph Dalitz, 2012)

Der Text "Machet die Tore weit" ("Lift up your heads, o ye gates") wird in den Proprien zweimal verwendet: einmal als Graduale (Zwischengesang zeischen Lesung und Evangelium) im Advent und einmal als Offertorium (Gesang zur Gabenbereitung) an Weihnachten, wobei jeweils andere Verse verwendet werden.

Damit dieses Stück möglichst vielseitig einsetzbar ist, habe ich nicht nur verschiedene Versionen für Advent und Weihnachten, sondern auch Ausgaben in zwei Sprachen erstellt: eine mit dem lateinischen Text der Vulgata als internationale Fassung, und eine mit dem englischen Text der King James Bible zur Verwendung in englischsprachigen katholischen Kirchen oder als "Verse Anthem" in der anglikanischen Kirche.

Download

Fassung im Advent: Fassung für Weihnachten: